10. Jul 20
Stephan Schleim: Sie sprechen Freuds neurologischen Hintergrund an und erwähnen selbst immer wieder, dass wir (auch) Körperwesen sind. Was halten Sie denn von psychopharmakologischen Behandlungen, die ja direkt auf den Körper einwirken?
12. Jun 20
Der Kognitionsforscher Rainer Mausfeld beschreibt in seinem brillianten Buch «Warum schweigen die Lämmer» auf sehr klare Weise die psychologische Tendenz des Menschen, den Status Quo allen anderen, auch objektiv deutlich besseren Alternativen vorzuziehen.
05. Jun 20
Es war im Jahr 2014, und mein Forschungsteam untersuchte eine abgelegene Gruppe ehemaliger Nomaden hoch im Himalaya in Ostbhutan. Dies war ein Ort, den noch nie ein Außenstehender zuvor bereist hatte.
18. Mai 20
Verbinden – Aufbauen – Verwandeln. Dafür steht VAV. Ein erstrebenswerter, stufenweiser Vorgang eines Prozesses, der, wenn er unter Menschen gelingt, nur Positives bewirken kann.
13. Mai 20
Was für eine Flut von Informationen ergiesst sich aktuell über uns. Der einzelne Mensch ist kaum mehr in der Lage, die gesamte Masse von Zahlen und Statistiken, all die emotionalen Schlagzeilen und unendlich vielen Beiträge zum Thema Coronavirus zu verarbeiten.
09. Mai 20
Wussten Sie, dass Ihre Augen wirklich das Fenster zu Ihrer Seele sind? Oder zumindest ein Fenster in Ihren gegenwärtigen emotionalen Zustand?
07. Mai 20
Als ich 22 war, ging ich mit einem Mann aus, der mich mit einer Frau betrog, die ich kannte. Ich war hoffnungslos in ihn verliebt. Ich sehnte mich so sehr nach ihm, dass ich es zuließ, nachdem er in ihrem Bett war, dass er wieder in mein Bett wollte.
30. Apr 20
Was sie verbirgt: Das Platzen der Spekulations- und Finanzblase https://youtu.be/aYZ2gVs9U7o Die schlagartige Entrechtung und kommende Enteignung.
21. Apr 20
Während Mediziner und Naturwissenschaftler zusammen mit ihnen ergebenen Politikern die Macht in Händen halten und den Rechtsstaat runterfahren, liegt es nahe, auf die Geschichte der totalitären Regime des 20.
19. Apr 20
Die Medien überschlugen sich mit Erklärungen: Von Herdenmentalität war die Rede, von vorausblickender Angst, von Panikkäufen und dergleichen mehr. Neoliberale Kreise sahen es als Beweis für das Versagen eines Markte mit zu viel staatlicher Regulierung.
18. Apr 20
Angstpatienten sind das Thema von Bonellis Videoblog vom 15. April. Angstpatienten überschätzen ganz allgemein die Ursachen einer Angst, verhindern damit eigenes Leben und entwickeln neurotische Tendenzen.
10. Apr 20
Der Karfreitag liefert uns drei kräftige Symbole. Um das Kreuz – überall sichtbar, wo eine Kirchturmspitze zu sehen ist – geht es hier nicht.
03. Apr 20
Wie wird das alles ausgehen? Werden wir in absehbarer Zeit wieder in die Normalität zurückkehren? Oder nutzen wir als Menschheit die Chance auf einen echten Systemwechsel? Finden wir den Neustart in eine Kultur, die mit dem Leben in tiefer Resonanz steht?
01. Apr 20
Das Management einer Pandemie wird von Computermodellen bestimmt, und natürlich von den Daten, mit denen sie gefüttert werden. Sind die Ansteckungsrate und die Mortalität hoch, sind viele schwerwiegende Fälle zu erwarten, die das Gesundheitssystem belasten.
18. Mär 20
Die Töne fesselten mich auf eine befreiende Art. Kein Widerspruch! Das Hackbrett, die Obertöne, das Handpan und das «Geissbock-Horn» beförderten mich innert Sekunden in eine andere Welt, in der sich all das Trennende dieser Zeit wieder fand.
08. Mär 20
Vor rund acht Jahren hat unser damaliger Layouter Tom Hänsel (dasauge.ch/-tintenfrisch) den Raben mehr oder weniger zufällig eingeführt. Und als mein Lieblingstier hat es dem Raben offenbar so gut gefallen, dass er im Zeitpunkt geblieben ist.
21. Feb 20
In offenen Gesellschaften haben Vorurteile aller Art – bezüglich Rasse, Religion oder Einstellungen – wenig Nährboden. Das fand die Psychologin Michele Gelfand von der Universität von Maryland schon 2011 in einer vergleichenden Studie über 33 Nationen heraus.
19. Feb 20
Der heute 70 Jahre alte Rupert Bucher aus Süddeutschland hat fast 40 Jahre als Psychologe und Psychotherapeut vor allem mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet und sich daneben als Bildhauer, Zeichner und Poet ausgelebt.
31. Jan 20
Wir alle streben nach Glück und meinen, es sei auf direktem Weg am schnellsten zu erreichen. Um gesünder zu sein, essen wir gesünder; um die verbreitete Apathie zu bekämpfen, ermuntern wir andere, sich zu engagieren; zur Verlängerung der Jugend verwenden wir anti-aging-Produkte.
30. Jan 20
«Alpine Sabbatical» schafft ein Angebot für Gäste, die in der Nebensaison ein längeres Sabbatical einlegen und sich gleichzeitig am gesellschaftlichen Leben vor Ort einbringen wollen.