Konferenzen mit Uwe Burka in der Westschweiz, eine davon schon morgen Dienstag in Château d'Oex im Kanton Waadt.

Alternative Technologien sollen die globalen Probleme lösen, Elektroautos, 5G-Systeme und neuere Atomkraftwerke das Klima retten. «Unser neoliberales Wirtschaftssystem mit seinem Wachstumszwang und seinen exzessiven Spekulationsmärkten soll unangetastet bleiben und weiterhin die angeblich unproduktiven Bereiche unseres Lebens wie Bildung, Kunst und Klimaschutz dominieren», postuliert Uwe Burka.

28. September 2020 von Redaktion
08. Sep 07
Schon Kaiseraugst hätte eine drohende Stromlücke schliessen müssen
27. Aug 07
Endlich wieder einmal eine echte Globalisierungsvorlage – aber das Referendum ist noch nicht gesichert
01. Jul 07

UFOs und Ausserirdische – zum 60. Geburtstag eines Tabus