Die am 11.6. veröffentlichten neuen Zahlen des US-Arbeitsministeriums zeigen die höchste Inflationsrate seit 2008. Die weltweiten Lebensmittelpreise stiegen im Jahresvergleich um fast 40 Prozent. Der nächste Winter könnte für viele Menschen hart werden.

Der Verbraucherpreisindex stieg im Mai aufs Jahr gerechnet um 5%, gegenüber 4,2 % im April, was einen kontinuierlichen Anstieg der Rohstoff- und Lebensmittelpreise widerspiegelt, der durch Finanzspekulation angetrieben wird. Weltweit stiegen die Lebensmittelpreise im Mai den 12. Monat in Folge, im Jahresvergleich um fast 40%, wie aus dem Lebensmittelpreisindex der UNO hervorgeht.

17. Juni 2021 von Caroline Hartmann
10. Jun 15
Vortrag von Christoph Pfluger, Verleger Zeitpunkt, 24. Juni, Aarau
29. Mai 15
Überlegungen zu ‚Geld-Literatur‘ und ‚Geld-Wirkungen‘
09. Mai 15
Jetzt haben wir wenigstens ein Wort dafür: Frankenschock. Aber haben wir auch Verständnis? Wenn man Zeitung liest, kommen einem jedenfalls ernste Zweifel.
08. Mai 15
Über hundert Teilnehmer an der Auftaktveranstaltung des Vereins «Gelddebatten»
07. Mai 15
Ein Bericht vom Zeitpunkttag am 1. Mai.
23. Apr 15
Eine kontroverse Diskussion der Vollgeld-Initiative. 7. Mai, 18.15-20h, ETH Zentrum, Raum HG D 1.1
13. Apr 15
Buchvernissage, 25. April 19 h, Kaffeehaus – unternehmen mitte, Gerber Str. 30, Basel
28. Mär 15
Für eine kreative, selbstbestimmte, selbsttragende Zukunft.
27. Mär 15
Ein neues Buch über argentinische Betriebe, die nach dem Bankrott von den Arbeitern besetzt und erfolgreich weitergeführt werden
25. Mär 15
Fundamente-Abendveranstaltung 6.Mai 2015 in Zürich
21. Mär 15
Wer soll das Steuer herumreissen? Die allmächtigen Banker oder die ohnmächtigen Politiker? Oder vielleicht sogar wir selbst?
17. Mär 15
Buchbesprechung: «Eine zukunftsfähige Geld- und Wirtschaftsordnung für Mensch und Natur»
13. Mär 15
Die Vollgeld-Initiative will das Bankensystem wieder in den Dienst von Realwirtschaft und der Gesellschaft stellen. Zur Halbzeit der 18-monatigen Sammelfrist liegen 45‘000…