Die Definition von Glück über rein materielle Werte wie dem Bruttoinlandprodukt oder der Lebenserwartung bröckelt immer mehr. Der Badener Coach und Glücksexperte Andreas Schärer stellt dem das Konzept «Bruttonationalglück» entgegen und lanciert eine Schweizer Austauschplattform für die Entwicklung von Glücksprojekten.

Laut dem Weltglücksreport der UNO war die Schweizer Bevölkerung 2020 die drittglücklichste der Welt. Seit Jahren rangieren wir in den Top Ten dieser Liste, 2015 standen wir sogar an erster Stelle. Doch woran wird Glück eigentlich gemessen, und warum weist die Schweiz im internationalen Vergleich eine überdurchschnittlich hohe Selbstmordrate auf?

03. Mai 2021 von Nicole Maron
03. Sep 07
Reisebericht aus Palästina und Israel
01. Jul 07
Tanztherapie kann seelische Wunden heilen
23. Mai 07
Lockere Reflexionen für moderne Menschen mit einem übervollen Terminkalender
01. Mai 07
Über das Nachher wissen die heutigen Kirchen (fast) gar nichts (mehr)
01. Nov 06
Auf der Flucht vor dem letzten Übergang
01. Jan 06
Die alten Trauerrituale sind verschwunden, die neuen noch nicht wirklich da