Jedes Jahr müssen wir mindestens einmal auf den Feuervogel hinweisen. Auch Erwachsene brauchen Naturpädagogik.

Die Gruppe von NaturpädagogInnen aus Wald/ZH hat vor rund 20 Jahren mit Waldkindergärten begonnen und führt mittlerweile auch Erwachsende in die Wunder der Natur ein. Zum einen bildet der Feuervogel Naturpädagogen aus, zum anderen führt er rund ein Dutzend Exkursionen durch, die es in sich haben. Man kann lernen, ohne Zündhölzer Feuer zu machen, einen Graskorb zu nähen oder Brennnesselfasern zu Gold spinnen.

20. Februar 2020 von Redaktion
30. Mai 18
Das Internet ermöglicht kleinen Unternehmen, sich an ein weltweites Publikum zu wenden. Aber um tatsächlich gefunden zu werden, muss man den Druck der grossen Plattformen…
24. Mai 18
Nach 1200 Jahren wird in Süddeutschland erstmals der St. Galler ­Klosterplan realisiert. Mit alter Technik, ein paar Ochsen und vielen ­Freiwilligen. Zeithorizont: 60 Jahre. Die…
23. Mai 18
Rund 50'000 Marktbesucher, eine Auslastung an den Konzerten von 80 Prozent, zwei ausverkaufte Hauptkonzerte mit zufriedenen Gesichtern, schöne Begegnungen und viel Musik –…
17. Mai 18
Der deutsche Autor und Filmemacher erzählt in seinem neusten Buch überzeugende Geschichten
03. Mär 18
Das Buch «Wut» geht den Ursachen vom Islamismus und Rechtsradikalismus auf den Grund. Denn um die Extremismusspirale zu durchbrechen, müssen wir ihre Motivationen verstehen
28. Feb 18
mit dem Film Wajib von Annemarie Jacir, ab 8. März in den Kinos
19. Feb 18
Bauern pflanzen im Emmental wieder Flachs an. Und das Schweizer Modelabel erfolg fertigt nun seine Sommerkollektion daraus
17. Feb 18
Künftig kannst Du auf umweltschädliche Einwegbecher für Kaffee verzichten und stattdessen deine Lieblingstasse von Zuhause mitnehmen. Dank Udo.
12. Feb 18
Es gibt auch künstliche Perlen. Aber ihre Herstellung ist aufwändig – und das Rezept geheim
10. Feb 18
Der Schweizer Dokumentarfilm «Der Klang der Stimme», Publikumsliebling an den 53. Solothurner Filmtagen, ist ab sofort in den Kinos zu sehen
09. Feb 18
Was richtig ist oder falsch, hängt nicht zuletzt von der Geographie ab. Was man an einem Ort tun muss, ist am andern zu unterlassen.
03. Feb 18
Der Mensch hat immer wieder das als falsch entlarvte Alte durch das als richtig erkannte Neue ersetzt. Doch wir brauchen nicht den ultimativ richtigen Plan, sondern eine…
01. Feb 18
Mit 40 Events ist die Nachhaltigkeitswoche an den fünf Zürcher Hochschulen eine der grössten Veranstaltungen der Schweiz zur Nachhaltigkeit. Hinter der Woche, die vom 6. bis 11.…
27. Jan 18
Der Outdoor-Ausrüster Vaude hat eine spezielle Faser aus Holz entwickelt, die das Polyester des herkömmlichen Fleecestoffs ersetzen kann
25. Jan 18
Käse und Kartoffeln passen so gut zusammen, dass ihnen der Käser Martin Bienerth und der Kartoffelbauer Marcel Heinrich ein Buch gewidmet haben. Es ist so schön, dass einem auch…
12. Jan 18
Ländler interessieren Tritonus nicht, sondern Lieder und Melodien vor 1800. Seit dreissig Jahren sind sie Experten für alte Volksmusik auf alten Instrumenten, scheuen aber auch…
11. Jan 18
Wir ziehen den Hut vor Ueli Stadelmann und Pianta monda
07. Jan 18
Eine Beziehung, in der alles in völliger Freiheit geschieht und alles dadurch zum Geschenk wird, könnte eine lebenslange Liebesaffäre bleiben.
06. Jan 18
Wir brauchen mehr politischen Lärm, um für die Stille einzustehen und weniger privates Stillschweigen angesichts des allgemeinen Lärms.
05. Jan 18
Das Campus-Cinema der Fachhochschule Nordwestschweiz in Windisch zeigt interessante Filme und lädt zu Filmgesprächen mit Fachleuten