07. Jan 21
Denen nur täglich auf allen Kanälen erklärt wird, dass die Welt zu komplex sei, als dass sie sie noch verstehen könnten?
22. Okt 20
Es existiert keine Lebenssphäre mehr, in der der Begriff «Infektionsgeschehen» nicht auftaucht. Seit einer gefühlt unendlich langen Zeit – immer wieder und sogar zunehmend. Das Infektionsgeschehen, wie es so vieldeutig heisst, bestimmt das Leben.
14. Okt 20
Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, welche 1948 seitens der Vereinten Nationen angenommen wurde und als Grundlage des gemeinsamen Verständnisses gelten sollte, umfasst insgesamt 30 Artikel. Da ist die Rede davon, dass alle Menschen frei und gleich sind, dass jeder Mensch
06. Okt 20
Stillstand. Objektiv existiert er nicht. Da muss ich immer an den schönen Satz von Ibn Arabi denken: «Der Ursprung des Daseins ist die Bewegung.» Recht hat er. Was sich nicht bewegt, existiert nicht.