Die Washington Post hat den letzen Kolumnentext veröffentlicht, den der ermordete saudi-arabische Journalist schrieb. Es ist ein Plädoyer für eine freie, arabische Stimme.

Ich habe jüngst den Bericht “Freiheit in der Welt” aus diesem Jahr gelesen. Dort wird festgestellt, dass unter allen arabischen Ländern nur Tunesien ein freien Land ist. Jordanien, Marokko und Kuwait werden als „teilweise frei“ klassifiziert. Alle anderen werden als „nicht frei“ bezeichnet.  Das bedeutet: Die AraberInnen die in diesen Ländern leben, sind entweder  uninformiert oder falsch informiert.

18. Oktober 2018vonJamal Khashoggi / Redaktion
10. Jun 08
umverkehR, engagiert für eine nachhaltige Mobilität, lanciert in sechs Schweizer Städten fussgänger-, velo- und öV-freundliche Volksnitiativen.
09. Jun 08
Irland ist das einzige EU-Land, das über den Vertrag von Lissabon abstimmen kann, der den gescheiterten verfassungsvertrag ersetzen soll.
09. Jun 08
Er ist der Stolz der rekordsüchtigen Erfinder und Machtmenschen: Ein um Sensorsonden erweiterter Überwachungsroboter steht jetzt zum Verkauf und soll bald genauer und effizienter in unsere Privatsphären blicken.
08. Jun 08
Eine mehr als doppelt so hohe Ökosteuer von 37 Cent wäre laut Publizist Franz Alt in Deutschland nötig, um allein die zerstörerisch expandierende Mobilität mit ökologischen Kompensationsmassnahmen mildern zu können.
07. Jun 08
Die USA bestehen darauf, dass das United Nations World Food Programm (WFP) mit dem US-Beitrag ausschliesslich US-Getreide einkauft als Lebensmittelspenden für Hungergebiete. Das WFP aber bevorzugt lokale Produzenten.
06. Jun 08
Immense Mengen an persönlichen Daten sind auf Internetplattformen zugänglich. 78 Prozent der User haben laut einer britischen Studie Angst vor ungewollten Spätfolgen.
05. Jun 08
Kanadische Studenten reklamieren Gesetzesverstösse in 22 Punkten bei Facebook und legen Beschwerde ein. Besonders die jüngere Nutzergeneration müsse über die speziellen Risiken und Gefahren aufgeklärt werden, fordern Datenschützer.
04. Jun 08
Im brasilianischen Amazonasgebiet an der Grenze zu Peru hat die Indianerbehörde Funai eine Gruppe bisher unbekannter Indios entdeckt und fotografiert, die durch illegale Holzfäller bedroht werden.
03. Jun 08
Es ist nicht bekannt, wie viele Menschen tatsächlich daran glaubten, dass der Emissionshandel zu Einsparungen des Kohlendioxidausschusses führt, dass er den Einsatz von erneuerbaren Energien fördert und Projekte, welche die Energie effizienter zu nutzen helfen, ist nicht bekannt.
03. Jun 08
Die Kleinstadt im US-Bundesstaat Minnesota hat sich erfolgreich gegen die im Rahmen von Googles Fotokartendienst gemachten Aufnahmen gewehrt, die Fotos von Privatstrassen mussten aus dem Internet entfernt werden.
02. Jun 08
Die Zerstörung von Flüssen, Wäldern und Ozeanen wird die Wirtschaft drastisch treffen. Vor allen die ärmeren Länder werden unter der Situation extrem leiden.
02. Jun 08
Selten zuvor wurde während eines Gesetzgebungsprozesses innerhalb der EU derart heftig lobbyiert wie derzeit von der Autoindustrie gegen die Reduktion der CO2-Emissionen bei Pkw.
30. Mai 08
Um die Teilprivatisierung der Berliner Wasserbetriebe rückgängig zu machen, war von der Bürgerinitiative „Berliner Wassertisch“ letztes Jahr ein Volksbegehren gestartet worden, dass fast 40.000 Berlinerinnen und Berliner unterstützten.
30. Mai 08
Verschiedene deutsche Tages- und Wochenzeitungen haben bei der Berichterstattung über den G8-Gipfel im vergangenen Juni in Heiligendamm Meldungen und Gerüchte ungeprüft wiedergegeben, systematische Mängel und handwerkliche Fehler begangen.
29. Mai 08
Die Polizei von New South Wales testet einen Handscanner mit UMTS-Verbindung zum Zentralserver, der die Identitätsfeststellung vor Ort ermöglicht. Gespeichert werden darin bis zu 180.000 biometrische Datensätze.
28. Mai 08
Trotz vielfacher Überschreitung des gesetzlichen Feinstaubgrenzwerts hat der Nationalrat die Motion für ein Partikelfilterobligatorium für Dieselmotoren abgelehnt. Rund fünf Prozent der Schweizer Lastwagen sind momentan mit einem Partikelfilter ausgerüstet.
28. Mai 08
Der Ölpreis jagt von Rekord zu Rekord. Innerhalb eines Jahres hat er sich verdoppelt. Alle Indizien sprechen für eine Fortsetzung dieser Entwicklung. Der Bundesrat aber lehnt die Motion zur Schaffung einer dringend notwendigen Kommission für den Erdölausstieg ab.
27. Mai 08
Spitzenempfänger von Agrarexportsubventionen müssen mit Namen und Fördersumme veröffentlicht werden. So lautet ein Grundsatzurteil des Verwaltungsgerichts Hamburg von Freitag. Bereits im April 2006 beantragte Greenpeace die 40 größten Zahlungsempfänger zu veröffentlichen.
27. Mai 08
Das Street-View-Feature seines Geographie-Dienstes will Google auf Deutschland und ganz Europa ausdehnen. Datenschützerische Bedenken hat der US-Internetgigant nicht. Über 40 US-Städte sind bereits fotografiert.
26. Mai 08
Die Zerstörung von Küsten, Wäldern und Flusslandschaften ist einer der wichtigsten Gründe für die verheerenden Folgen extremer Wetterereignisse.