10. Apr 21
Was wir zum Leben brauchen? «Das weiss ich doch», sagt ein jeder – und los gehts mit der langen Liste. «Die Supermärkte sind doch voll, unsere Schränke und Kühlschränke auch.» Bist du glücklich?
31. Mär 21
Darf man in diesen Zeiten als Autor oder Autorin noch über etwas Anderes sprechen und schreiben als über Corona? Und es zudem publizieren? Diese Fragen stellt sich Nicolas Lindt. Und wir vom Zeitpunkt sagen: Ja, unbedingt! Und Lindt konkretisiert: «Man muss sogar.»
29. Mär 21
Das «Friedensfestival» findet als Online-Veranstaltung mit Workshops und Vorträgen zum Thema Frieden statt. Die Teilnahme basiert auf dem Prinzip der Schenkökonomie – das bedeutet, es kann ein freiwilliger finanzieller Beitrag geleistet werden.
26. Mär 21
Nach 17 Jahren als Priester musste sich Pierre Stutz eingestehen, dass er es nicht länger verschweigen konnte. «Ich bin schwul», brach es an einer Teamsitzung im offenen Kloster Fontaine-André aus ihm heraus.
25. Mär 21
«Die meisten Menschen sehen eher das grosse Ganze, bevor sie sich auf Details fokussieren», heisst es in einer von studyfinds.org zitierten Studie aus Ungarn, welche den Einfluss digitaler Medien auf die Entwicklung von Kindern untersucht.
24. Mär 21
Immer noch ist es für Menschen mit Handicap schwierig, in der Schweiz eine Arbeitsstelle zu finden. Die Gründe sind unterschiedlich. Durch ihr Handicap haben sie zum Einen weniger berufliche Wahlmöglichkeiten.
20. Mär 21
Vier weisse Wände hat sie. Meine gute Stube. Diese vier Wände sind mir ehrlich gesagt ein wenig über. Ich empfinde sie in der letzten Zeit eher als einen beengenden Kerker anstelle einer behaglichen Bleibe zum Wohlfühlen und Entspannen.
17. Mär 21
Wirst du von einer dir eher fremden Person gefragt, woher du kommst?
16. Mär 21
Zeitpunkt: Sie halten Gottesdienste, arbeiten also seit Jahren in einer männerdominierten Welt. Wie erleben Sie das als Pfarrerin?
08. Mär 21
In Dänemark gilt seit dem 1. Januar Geschlechtsverkehr ohne explizite Einwilligung als Vergewaltigung. In der Schweiz liegt dieser Tatbestand nur vor, wenn eine Frau unter Anwendung von Gewalt oder Drohungen zum Sex gezwungen wird und sich physisch zur Wehr setzt.
06. Mär 21
Was stört uns so stark an ein paar wenigen Burkas? Wo bleibt der Aufschrei bei den vielen Masken?
03. Mär 21
Das Erzählen gehört zu den ältesten soziokulturellen Tätigkeiten der Menschheit. In den überlieferten Geschichten wurde nicht nur Wissen und Brauchtum weitergegeben, sondern auch der Umgang mit Angst, Schwierigkeiten, die Überwindung von Sorge und Leid thematisiert.
19. Feb 21
Haben Sie eine Lieblingstante? Eine, zu der Sie als Kind geflüchtet sind, wenn Sie von zu Hause weglaufen wollten? Die Ihnen zugehört hat, wenn alles schief lief?
13. Feb 21
Es ist Samstag. Und es regnet. Die Welt ist ganz in Grau gehüllt. Normalerweise würde ich mich an einem solchen Tag mit inspirierender Lektüre in der gut geheizten Stube verkriechen. Nicht aber heute. Da steht ein Spaziergang der anderen Art auf dem Programm. Trotz des garstigen Wetters.
05. Feb 21
Eigentlich fing es ganz klein an. Die zwei Tierschützer retteten ab 1994 zehn Jahre lang «Haustiere» jeder Art. Bald merkten sie, dass im Grunde keine Unterschiede zwischen Haustieren und den sogenannten Nutztieren existieren.
04. Feb 21
Anfänglich war er ein jugendlicher Rebell. In der Familie herrschten strenge Vorgaben, was man zu lernen hat. «Mein innerer Wunsch war es, die Kunstgewerbeschule zu besuchen.
01. Feb 21
Dieser Mann, der nicht suspekt aussieht, nein, schick angezogen ist er, charmant, und er wirkt wie ein rechtschaffener Geschäftsmann, nun, dieser Mann ist ein Ganove. «Barone» wird er genannt, weil er aus Italien stammt und sich grossmännisch verhält.
28. Jan 21
«Viele verbinden Glück mit ‹Immer Happy sein müssen› oder mit einem Zufallsereignis, das einfach so passiert und oft nicht lange andauert.
23. Jan 21
In den Jahren 2020 bis 2022 breitete sich weltweit die Infektionskrankheit SARS-CoV-2 aus, umgangssprachlich Covid-19 oder Coronavirus genannt. Es handelte sich um einen grippeähnlichen Virus, der jedoch hochansteckend war und mehrfach mutierte.